Sie kam

Die Muse
kam mit letzter Kraft
Sie hatte es nochmal geschafft

Doch ach – da schlief sie schon
im Stehen ein – war so erschöpft
ich kann´s verstehen – war ohne
P a u s e  auf den Beinen

Ich lass sie schlafen – deck sie zu
streichle ihre heißen Wangen
betrachte ihre zarten Glieder

und weiß
schon bald erwacht sie
w i e d e r

20 Gedanken zu „Sie kam

      1. Oh…. das Gefühl kenne ich aus den letzten Wochen.
        Hoffentlich kann ihr schnell und gut geholfen werden.
        Ich drücke euch ganz ganz fest die Daumen.🍀

        Gefällt 1 Person

      2. Ich hoffe sehr, daß sich alles *einrenken * wird*, liebe Barbara… Mist ist es, das steht fest.
        Hatte Dein Sohn einen Autounfall?
        Ich hoffe sehr das Ärgste liegt hinter ihm.
        Liebe Grüße zum Mittag von Bruni

        Gefällt mir

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite bzw. WordPress (Wordpress.com, Gravatar, Akismet) einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.