Ein neues Jahr beginnt

Ein neues Jahr will beginnen
Gräser werden singen

Klirrende Kälte bringt Steine
zum Schwingen

Du gehst durch den Wald
der Boden ist kalt – die Bäume sind alt

In den Lüften zittert ein Ton
Du kennst ihn schon

Er bewegt deine Sinne
erzählt dir von Minne von Lust
und von Frust  –  Von Leben
Beben und auch von Vergeben

Vergangen ist das Werden
Das  Vergehen  beginnt
bis sich das Werden aufs Neue besinnt …

( Lange kann es nicht mehr dauern, ich ahne es schon )

Da mein altes Wortbehagen nicht mehr existiert, gibt es hier manchmal auch ältere Worte von mir.
Diese sind aus dem Jahr 2008. Unglaublich, denke ich. Das ist ja schon vierzehn Jahre her.
Na gut, das eine
oder andere habe ich verändert, aber am Sinn habe ich nicht gerüttelt.

16 Gedanken zu „Ein neues Jahr beginnt

  1. Dass du guten Mutes bist (wie ich oben in einem Kommentar von dir gelesen habe) freut mich ungemein! Und dass es so ist, „( Lange kann es nicht mehr dauern, ich ahne es schon )“ „bis sich das Werden aufs Neue besinnt …“ nun erst recht! Du machst mir auch Mut!

    Liebe Grüße
    Helmut

    Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Bruni,
    auf Deinem Naturfoto finde ich die Harmonie zwischen rauhem Stein und zärtlichem Moos besonders ansprechend.
    Ich wünsche Dir ein beschwingtes und liebeslichtreiches Jahr 2022 mit vielen glücklichen Fügungen und poetischen Inspirationen.
    Herzlich grüßt Dich ❤
    Ulrike

    Gefällt mir

  3. Rauher Stein und zärtliches Moos, wie toll hört sich das an, liebe Ulrike. Im Grund ist hier so vieles zu sehen und ich war überrascht, als ich mir das Foto mal ganz genau ansah. Es passte so gut für den Jahreslauf.
    Auch für Dich das beste aller Jahre und weiterhin so ein feines Händchen für Deine Rezensionen, die viel mehr sind, als nur einfache Buchbeschreibungen.
    Liebe Grüße an Dich von Bruni

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite bzw. WordPress (Wordpress.com, Gravatar, Akismet) einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.