Die Zeit trägt Flügel

Kommt es Euch nicht auch so vor als hätte die Zeit Flügel?

Die Jahre verflogen die Zeit hatte es eilig
mich fragte sie nie:

Möchtest Du hier oder da ein wenig verweilen?

Sie flog wie sie wollte

Doch manchmal,  da hatte sie ein Einsehen
und  nahm mich ein Stück mit

Und nun kamen wir gemeinsam im immerzu  🙂 sonnigen Sommermonat Juli an 

29 Gedanken zu „Die Zeit trägt Flügel

    1. Es ist der Blick aus dem Küchenfenster, liebe Gerda, und mir schien es heute vormittag, als wäre es der Blick in den Sommer.
      Wir hatten hier einige Tage Kühle und konnten von der Hitze bei Euch nur träumen. Wenigstens scheint heute wieder die Sonne und wir erkennen den Sommer wieder.

      Gefällt 2 Personen

      1. Wenn du von unserer Hitze geträumt hast, können es nur Alpträume gewesen sein, liebe Bruni. Es war unerträglich. Nur das Schwimmen bot ein wenig Abkühlung. aber auch das Meer kochte auf der Oberfläche fast, schlug Blasen. Heute ist es ein bisschen besser. Aber nichts deutet auf Regen hin.

        Gefällt 3 Personen

  1. Die Zeit vergeht hier auf Erden für uns alle gleich schnell, liebe Bruni, daran ändern auch deine Flügel nichts und deine poetische Verkleidung… *lächel*
    Aber die Lyrik der Zeit ist trotzdem immer wieder schön und tut gut 🌟
    Herzliche Grüße vom Finbar

    Gefällt 4 Personen

    1. Ich weiß, ich weiß, lieber Finbar. Es scheint uns nur oft so, als verginge sie schneller als der Wind, oder so, als hätte sie Flügel. Alles falsch, aber ich mogele mich mit der Lyik gerne für ein Weilchen in eine andere Welt, in der ich dann ein bissel herumträume, bis ich wieder in der Realität ankomme.
      Herzliche Sonnengrüße von Bruni an Dich

      Gefällt 2 Personen

  2. … den eindruck, die zeit flöge, kann man schon durchaus gewinnen, liebe bruni, mir jedenfalls kommt es auch so vor. aber natürlich sind eigentlich wir es, die fliegen, und auch liegt es zumindest zum teil an uns, ob wir irgendwo verweilen wollen oder nicht 🙂 trotzdem: schöne fliegezeitzeilen! (meinst du eigentlich tatsächlich „vereilen“ oder doch verweilen?) liebe sommergrüße von mir zu dir 😀

    Gefällt 2 Personen

  3. Übrigens wissenschaftlich gesehen liegt es daran, dass je älter man wird, desto weniger nachhaltige Ereignisse gespeichert werden und dadurch dann rückblickend der Eindruck erweckt wird, dass die Zeit schneller vergeht.
    Liebe Grüße, B.
    PS: Mir fiel das besonders im letzten Jahr auf. Da passierte eigentlich nichts.

    Gefällt 3 Personen

      1. Ich hoffe, dass es inzwischen besser geworden ist, liebe Bruni. Die Erkrankung war ja auch nicht ohne.Mir ging es zeitweise auch nicht gut, auch vor kurzem nicht. Trotzdem haben wir grosses Glück gehabt. So sehe ich das.Liebe Grüße, B.

        Gefällt 1 Person

      2. Inzwischen geht es wieder besser, liebe Barbara. Hattest Du vor kurzem etwa einen Rückschlag? Ich wünsche uns beiden weiterhin (und natürlich allen anderen erkrankten Menschen auch) jede Menge Glück.
        Liebe Grüße in die Nacht von Bruni

        Gefällt 1 Person

  4. „there’s a time to live and a time to die“… das Lied mochte ich immer sehr. Warum die Zeit im Alter gefühlt schneller fliegt ist mir ein Rätsel. Daran dass weniger passiert kann es nicht liegen… zumindest nicht bei mir… Dein Gedicht ist schön…

    Gefällt 3 Personen

    1. Liebe Leela, vielleicht liegt es an der Art der Ereignisse, daß wir in späteren Jahren das Gefühl haben, daß die Zeit fliegt.
      Bei tollen, frohen Ereignissen verfliegt sie zu schnell, bei schlechten, die uns behindern, z.b. lebensbedrohlichen Krankheiten, klebt sie an uns wie Leim und wir haben das Gefühl, dass sie gar nicht vergeht. Danke für Dein Mitüberlegen.

      Gefällt 2 Personen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite bzw. WordPress (Wordpress.com, Gravatar, Akismet) einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.